Zeitung Heute : Kettenreaktionen

-

Was bitte schön ist eine Fantasiemaschine? Eine Maschine, die Fantasie produziert oder eine, die nur in der Fantasie existiert? Die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen. Fantastisch ist die Apparatur allemal: 16 Meter ist sie lang und 2,50 Meter hoch, und in ihrem Innern spielt sich eine lautstarke Kettenreaktion mit vielen Knalleffekten ab. Ein großes Team von kleinen Nachwuchswissenschaftlern hat die Maschine in drei Monate langer Arbeit konstruiert. Bis zum 29. Juni ist sie noch zu bestaunen.

10 und 15 Uhr, Bahnhof

Friedrichstraße, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!