Zeitung Heute : Kinderpornografie: Angebot über deutsche Netz-Plattform

Über eine deutsche Internetplattform für Kinderbedarf sind bis zum Anfang dieser Woche pornografische Kinderfotos angeboten worden. Wie die Tageszeitung "Express" berichtet, ließen sich unter dem Link "Sonstiges" mittels zweier Mausklicks Fotos aufrufen, auf denen Kinder nackt und beim Sex mit Erwachsenen zu sehen waren. Nach den Hinweisen sperrte der Anbieter, der Düsseldorfer Internet-Provider "Europortal Internet AG", die Seiten . Die Homepage dient als Plattform für Angebote aus Sparten wie Kinderkino und Kinderkleidung. Nach Angaben der Zeitung hat das Landeskriminalamt die Ermittlungen aufgenommen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!