Zeitung Heute : Klaus Kandt soll Berliner Polizei führen

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Berlin - Der Berliner Senat wird an diesem Dienstag über den neuen Polizeipräsidenten entscheiden. Es gilt als sicher, dass der Senat den Vorschlag von Innensenator Frank Henkel (CDU) bestätigen wird. Wie berichtet, soll Klaus Kandt Deutschlands größte Polizeibehörde führen. Der 52-Jährige ist derzeit Chef der Berliner Bundespolizei. Kandt könnte sein Amt Mitte Dezember antreten, falls keiner der unterlegenen Bewerber gegen die Ernennung klagt. Ha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar