Zeitung Heute : KLAVIERABEND

Luiza Borac.

Die poetische Klaviervirtuosin Luiza Borac würdigt mit ihrer „Hommage à Dinu Lipatti“ ihren 1950 mit 33 Jahren verstorbenen Landsmann, die Pianisten-Legende Dinu Lipatti. Kaum jemand weiß, dass der Patensohn des Komponisten George Enescu auch komponiert hat. Luiza Borac macht ihre Zuhörer mit ausgewählten Werken und Transkriptionen Lipattis bekannt, etwa mit der vertrackten „Sonatine für die linke Hand“.

stilwerk, Forum 5. OG, Fr 22.2., 20 Uhr, 20 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben