Zeitung Heute : KLEBEAKTION

Carsten Nicolai

Langsam geht die temporäre Existenz der Kunsthalle auf dem Schlossplatz zu Ende. Doch zunächst startet Carsten Nicolai die zweite Phase seines Projekts „autoR“. Einmal mehr soll die Kunsthalle eine neue Fassade erhalten, aber diesmal sind alle eingeladen, die weiße Fassade der Halle mit farbigen, von Nicolai entworfenen Aufklebern zu gestalten. Hebebühnen helfen beim Bekleben bis zu einer Höhe von elf Metern.

Temporäre Kunsthalle,

Aktion bis So 13.6., Fassade

bis Di 31.8., 11-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben