Zeitung Heute : KNEIPENSTÜCK

Destille

Alexis Kremin hat das neue Stück von Tobias Schwartz („Film B“) als Werkstattaufführung eben da inszeniert, wo es entstanden ist: in der gut 130 Jahre alten Kreuzberger „Destille“ am Mehringdamm. Geschildert wird der Verlauf eines Kneipenabends vom ersten bis zum letzten Bier. Es spielen unter anderem Matthias Horn und Jörg Tatarczyk (Foto) sowie (als er selbst) Bachmann-Preisträger Jan Peter Bremer.

Destille, Do 4.9., Mi 10.9., 20.30 Uhr, 10/8 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar