Zeitung Heute : KOMÖDIE

Der Jasager

Petra Wille

Carl Allen ist seit drei Jahren geschieden und verweigert alle Unterhaltungsangebote seiner Freunde. Er wird unfreiwillig zum prinzipiellen Jasagen verdonnert. Nachdem ihm das zunächst einen leeren Tank und dann den Kuss einer tollen Frau einbringt, macht er begeistert mit. Es folgt eine Reihe derb-lustiger Begebenheiten, die Carl erlebt, weil er immer zusagt, alles annimmt und auch bei Spam- Mails brav „Ja“ sagt. Das ist ziemlich mühsam anzuschauen. Die zweite Hälfte ist dann deutlich lustiger, außerdem wird der Film zur Romantic Comedy, und die Lovestory zwischen der durchgeknallten Allison und Carl funktioniert ganz gut. Trotz des Titels wird am Schluss noch nicht mal geheiratet. Naja. Petra Wille

„Der Jasager“, USA 2008,

104 Min., R: Peyton Reed, D: Jim Carrey, Zooey Deschanel

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben