Zeitung Heute : KOMÖDIE

Let it rain: Erzähl mir was vom Regen

Silvia Hallensleben

Seit „Lust auf Anderes“ und „Schau mich an“ sind Agnès Jaoui (Regie) und Jean-Pierre Bacri (Buch) mit ihren subtil satirischen Gesellschaftskomödien auch deutschen Kinogängern ein Begriff. Ihr jüngster gemeinsamer Film führt in die südfranzösische Provinz, wo Michel (Bacri) und Karim eine TV-Dokumentation über die erfolgreiche Autorin und Politikerin Agathe Villanova (Jaoui) bei einem Wahlkampf-Heimaturlaub drehen wollen. Schnell stellt sich heraus, dass beide längst nicht so professionell sind, wie sie gern wären. Diverse privat-familiäre Verstrickungen mit den Protagonisten des Projekts führen dann in eine tendenziell desaströse Richtung: Leider geht auch die Filmdramaturgie nicht so auf wie gewünscht. Statt sich – wie vermutlich erhofft – zu befruchten, blockieren sich die verschiedenen Erzählstränge emotional gegenseitig. Überfrachtet. Silvia Hallensleben

„Let it rain“, F 2008, 100 Min., R: Agnès Jaoui, D: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Jamel Debbouze, Pascale Arbillot

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben