Zeitung Heute : KOMÖDIE

Stichtag

Oliver Naatz

Architekt Peter (Robert Downey jr.) erlebt horrende Dinge. Doch beginnen wir von vorn: Nach dem Sex, sofern beim Weibchen eine Eizelle befruchtet wird, ist es schwanger. Nur um etwa neun Monate später das neue Menschenkind unter Schmerzen auszupressen. Es blutet und die glibbrige Nabelschnur wird mit einer Klinge entzweit. Moderne Männer bilden sich ein, diesem archaischen Akt beiwohnen zu müssen. Auch Peter plant seine Anwesenheit zum „Stichtag“. Dazu muss er einen Flug von Atlanta nach L. A. erreichen. Auftritt Ethan Tremblay (Zach Galifianakis), ein Schauspieler, der Peter vor dem Abflug Probleme bereitet, die zur Folge haben, dass beide sich in einem Mietwagen wiederfinden. Ein von Todd Phillips („Hangover“) inszenierter, tragikomischer No-Buddy- Movie. Lustig. Oliver Naatz

USA 2010, 95 Min., R: Todd Phillips, D: Robert Downey jr., Zach Galifianakis, Juliette Lewis

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!