Zeitung Heute : KOMÖDIE

Meine erfundene Frau

Och nö, nicht noch eine Liebeskomödie nach bewährtem US- Strickmuster. Mit Adam Sandler und Jennifer Aniston, also einer vorhersehbaren und auf den Umsatz schielenden Besetzung. Und einer Handlung, die auf die Rückseite einer Streichholzschachtel passt: Schönheitschirurg und notorischer Frauenheld verliebt sich in junges Traumding. Um sie von seinen lauteren Absichten zu überzeugen, überredet er seine alleinerziehende Assistentin, die in Trennung lebende Ehefrau mit Kindern vorzugaukeln. Das Irre ist, dass diese Klischeeklamotte funktioniert, denn Regisseur Dennis Dugan („Leg dich nicht mit Zohan an“) interessiert sich weniger für das Was als für das Wie. So sind die giftgetränkten Dialoge der bestens aufgelegten Darsteller ein ebenso großes Vergnügen wie der völlig übersteuerte Auftritt von Nicole Kidman als auf Hawaii gestrandetes Beauty- Victim. Lustig.Jörg Wunder

USA 2011, 116 Min., R: Dennis Dugan, D: Adam Sandler, Jennifer Aniston, Brooklyn Decker

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar