Zeitung Heute : KOMÖDIE

Das Hochzeitsvideo.

Martin Schwarz

Pia (Lisa Bitter) und Sebastian (Marian Kindermann) wollen heiraten: Junggesellenabschied, Polterabend, Trauung – das ganze Programm. Sebastians bester Freund soll alles auf Video festhalten. Die Folge: Fortan quatschen im neuen Film von Sönke Wortmann alle in die Kamera – subtil geht anders. Die auftretenden Figuren, von den Schnöseleltern Sebastians über die Hippieeltern Pias und deren Grufti-Schwester Despair bis zu Pias Ex, einem Pornodarsteller, scheinen dem Handbuch für platte deutsche Komödien entsprungen. Sie alle werden nun in wenig amüsante Missverständnisse und Albernheiten verstrickt, die den jungen Mimen keine Chance zur Entfaltung lassen. Die gesamte Szenerie wirkt verkrampft und angestrengt. Möge Sönke Wortmann wieder zur alten Qualität zurückfinden. Bemüht. Martin Schwarz

D 2012, 86 Min., R: Sönke Wortmann, D: Lisa Bitter,

Marian Kindermann, Martin Aselmann, Stefan Ruppe

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben