Zeitung Heute : Kompaktanlage mit Internetzugang

Der angeschlagene Computerhersteller Apple bastelt nach Angaben eines Branchendienstes an einer Kompaktanlage, die einen Internetzugang mit einem Abspielgerät für Audio- und Video-CDs kombiniert.Das Geheimprojekt namens "Columbus" solle keine Konkurrenz zu PCs werden, sondern einen neuen Markt erschließen, berichtete das Online-Magazin "CNET" in seiner neuen Ausgabe.Entwickelt werde ein tragbares Unterhaltungsgerät zur Ergänzung des Fernsehers, das auf einer von Sony, Philips, Microsoft und Apple entwickelten Technologie beruhe.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar