Zeitung Heute : KONZERT

Emanuel Ax

Das Spiel des amerikanischen Pianisten mit französischen Wurzeln Emanuel Ax hat etwas Raubtierhaftes. Und doch: Hinter seiner Kraftmeierei verstecken sich poetisches Temperament und unübertroffene Virtuosität. Zusammen mit dem Deutschen Symphonie-Orchester unter der Leitung des auf historische Aufführungspraxis spezialisierten Roger Norrington spielt Ax das Klavierkonzert aller Klavierkonzerte: Beethovens fünftes.

Philharmonie, Do 1.5., 20 Uhr, 20-58 € BK715

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben