Zeitung Heute : Kritik an Althaus auch aus Thüringens CDU

Berlin - Der Thüringer Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hat mit einem Interview Unmut in den eigenen Reihen sowie massive Kritik seitens der Opposition ausgelöst. „Ich halte nichts davon“, sagte CDU-Landesgeschäftsführer und Wahlkampfchef Andreas Minschke zum Auftritt von Althaus in der „Bild“. Der Thüringer Regierungschef hatte sich am Samstag von einem CDU-Landesparteitag in Abwesenheit zum Spitzenkandidaten wählen lassen, dem Blatt aber ein umfangreiches Gespräch am Bodensee gewährt, wo er sich von den Folgen seines schweren Skiunfalls erholt. Vertreter von SPD, Grünen und Linkspartei warfen Althaus am Montag direkt oder indirekt vor, die Tragödie politisch zu instrumentalisieren. Dieser hatte zuvor vom Gegner einen fairen Wahlkampf gefordert. asi/has

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben