Zeitung Heute : Künast: Die Linke ist nicht politikfähig

Berlin - Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat nach der Abstimmungsniederlage von Joachim Gauck bei der Wahl zum Bundespräsidenten die Linkspartei scharf kritisiert. Die Linke habe durch ihre Verweigerung gegenüber dem Kandidaten von SPD und Grünen eine rot- rot- grüne Koalition im Bund „in weite Ferne gerückt“, sagte Künast dem Tagesspiegel. In ihrem jetzigen Zustand sei die Linkspartei „nicht politikfähig“, sagte die Grünen-Politikerin: „Wenn sich daran nichts Grundlegendes ändert, wird sich die Frage einer rot-rot-grünen Regierung im Jahr 2013 nicht stellen.“ Die Linkspartei komme als Regierungspartner für die Grünen nur infrage, wenn sie sich zu Europa und zum Lissabon-Vertrag bekenne und sich auch Deutschlands internationaler Verantwortung stelle. hmt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!