Zeitung Heute : Kunst im Schaufenster

-

Die Künstlerin Dinah Busse , Mitbegründerin der Galerie „ACUD“ in BerlinMitte, hat die frei schwebende Bühne im Kanthaus Showroom K23 zu ihrem temporären Atelier umfunktioniert. Manchmal geht’s leichter, wenn jemand bei der Arbeit zusieht, mag sie vielleicht gedacht haben. Die Künstlerin lässt sich bis Weihnachten jeden Tag in die Karten gucken. Grundierung, Linien, Flächen, Farbmischungen, alles entsteht vor den Augen des Betrachters, wie in einer offenen Werkstatt.

Mo-Fr, 12-16 Uhr, Kanthaus, Charlottenburg, Kantstraße 23, Tel. 31509453

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!