Zeitung Heute : Kunst und Baukunst

Ausstellung von Vera Röhm im alten Schlachthof

-

Der „Centrale Vieh und Schlachthof“ für Berlin entstand in den Jahren 1876-83 direkt an der Ringbahn. Heute steht die richtungsweisende Eisenarchitektur Hermann Blankensteins leer. Ein Nutzungskonzept liegt vor, allein, es fehlen die Investoren. In der Zwischenzeit nutzt die Künstlerin Vera Röhm die große Halle für ihre Ausstellung „Licht und Zeit“ – Gelegenheit, die Kunstwerke und Installationen zu sehen und zugleich mehr über die mögliche Zukunft des denkmalgeschützten Bauwerks zu erfahren (bis 12. Oktober). Täglich 17-20 Uhr: Alter Schlacht-

hof, Friedrichshain, Große Halle ander Eldenaer Straße.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben