Zeitung Heute : KUNSTPARCOURS

Nachtundnebel

Ist Neukölln das neue Kreuzberg? Ganz hat es noch nicht geklappt, doch im Kiez tut sich viel. So lädt die siebte Ausgabe des Festivals „Nachtundnebel“ zum Kunstparcours durch mehr als 90 Galerien, Künstlerwohnungen (etwa Kienitzer Str. 127, Zugang über Lichtenrader Str., zur Performance „Body/Building“, Foto), Ateliers und Bars. Die Sehenswürdigkeiten reichen von Street Art über Performances und Filme bis zu „Verfotografierungen“.

verschiedene Orte in Neukölln, Sa 7.11., ab 19 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben