Zeitung Heute : KUNST UND JAGD

Francis Zeischegg

Arbeiten der Berliner Künstlerin Francis Zeischegg tragen Namen wie „Wildgatter“ und „Jagdschutzholzstapel“. Ihre Skulpturen und Installationen, die mit Begriffen und Objekten aus Jägerei und Militär spielen, hat die Berliner Professorin auch im öffentlichen Raum positioniert und damit klar gemacht: Wir stehen unter Beobachtung. In ihrer Ausstellung diskutieren am Donnerstag Künstler und Kuratoren Projekte von Zeischegg.

Galerie Nord, bis Sa 26.11., Di-Sa 14-19 Uhr, Eintritt frei

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!