Zeitung Heute : KURVENDISKUSSION Fans zur WM

-

„Was für ein Tor von Philipp Lahm! Das gelingt selbst ihm nur einmal im Leben!“

Andreas Becker, Hannover

„Nach dem ersten Tor dachte ich, wir gewinnen 8:0 und werden Weltmeister. Leider ging es nicht ganz so weiter. Aber drei Punkte sind drei Punkte.“

Aljoscha Senkler, Osnabrück

„Wanchope, die Schlange: drei Chancen, zwei Buden. Da sieht man, dass unsere Verteidiger zu grün hinter den Ohren sind. Was, wenn Henry, Adriano oder Rooney kommen? Der macht selbst mit gebrochenen Füßen noch ein Tor gegen uns.“

Moritz Schlottgauer, Aachen

„Warum nimmt Klinsmann Borowski raus? Der Mann ordnet als Einziger das Spiel, ist top drauf, und dann muss er runter. Unverständlich.“

Ralf Lornsen, Westerstede

„Was zum Teufel macht eigentlich Sönke Wortmann auf der Bank? Will Klinsmann den etwa auch noch mal bringen?“

Anja Heckmann, Kiel

„Was war denn mit Jens Lehmann los? Weniger aggressiv kann man ja gar nicht rauskommen! Ich hätte nie gedacht, dass ich Kahn mal so vermissen würde.“

Ricardo Ambrambo, Eutin

„Das Ergebnis ist symptomatisch: Vorne hui, hinten o Gott, o Gott. Abseitsfalle, Laufwege, das Umschalten von der Defensive in die Offensive: Das sollten die Jungs noch mal trainieren. Aber sie haben Herz, und das ist die Hauptsache.“

Chris Wurster, Kassel

„Schlaaaaaaaaaaaaand!“

Ronald Achser, Jena

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben