Zeitung Heute : KURVENDISKUSSION Fans zur WM

-

„Schläger de Rossi! Mit der Roten Karte und vielleicht sechs Spielen Sperre kommt er noch gut davon. Im zivilen Leben kriegt man für so eine Aktion sechs Monate auf Bewährung.“

Magnus Gantenbrink, Menden

„Die WM war bislang eigentlich fair, wirklich böse Fouls gab es nicht. Bis zur Partie Italien gegen USA. Was der blonde Italiener da gezeigt hat, erfüllte den Tatbestand der Körperverletzung.“

Pascal Tümena, Augsburg

„So schnell geht das: Nach dem ersten Spiel wurde Tschechien schon ins Finale gejubelt, jetzt müssen Nedved und Co. froh sein, wenn sie überhaupt die Vorrunde überstehen.“

Bastian Meyer, Wolfratshausen

„Endlich mal ein Sieg einer afrikanischen Mannschaft! Ghana hat leidenschaftlich gekämpft und voll überzeugt. Bei den Tschechen hat nur einer seine Klasse bewiesen: Petr Cech! Super, wie der gehalten hat.“

Christoph Häussler, Frankfurt

„Irgendwie komme ich mit den Ronaldos dieser WM nicht zurecht. Der eine ist zu dick und zu langsam, der andere ein arroganter, selbstverliebter Schnösel.“

Michaela Nordmann, Oldenburg

„Italien vs. USA: Blau, Weiß, Rot!“

Felix Kluge, Nürnberg

„Es ist vermutlich das erste Mal in der Fußballgeschichte, dass den Fans mit der Verlängerung der Fanmeilen Platz gegeben anstatt genommen wird. Jetzt muss nur noch das übermäßige Sponsoring weg und dann glaube ich an Fan-Demokratie.“

Tobias Förster, Berlin

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben