Zeitung Heute : KURVENDISKUSSION Fans zur WM

-

„Holland gegen Argentinien: ein 0:0 der besseren Sorte. Da haben zwei Giganten einander neutralisiert. Wer Weltmeister werden will, muss sie schlagen. Aber das wird sehr schwer.“

Lukas Ahrens, Bramsche

„Crespo, Saviola, Messi, Teves – das wird, wenn es dazu kommt, ein sehr hartes Viertelfinale. Ob Klinsi noch schlafen kann?“

Ralf Tengel, Osterholz-Scharmbeck

„Das war ja nicht so dolle. Dass die Holländer auf einmal mit zwei Sechsern vor der Abwehr spielen – soll das der totale Fußball sein?“

Herbert Wussmann, Northeim

„Argentinien hat doch gar nicht Ernst gemacht.“

Jan-Dirk van Düllen, Emmerich

„Ich bin fest davon überzeugt, dass die Elfenbeinküste weitergekommen wäre, wenn sie schon im ersten Spiel gegen Serbien gespielt hätte. Dann hätte sie auch Holland weggehauen.“

Christian Roloff, Fürth

„Schade, schade. In jeder anderen Gruppe hätte die Elfenbeinküste überlebt. Es hätte dem Turnier gut getan, wenn sie dabeigeblieben wären.“

Bernd Henke, Freiburg/Breisgau

„Ein schönes Spiel und ein würdevoller Abgang beider Teams.“

Lisa Baumann, Berlin

„Auf Wiedersehen 2010 in Südafrika. Ich hoffe dann auf einen afrikanischen Weltmeister.“

Lars Rehm, Heilbronn

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!