Zeitung Heute : KURZ NOTIERT

Der Tagesspiegel

Beim heutigen Sternmarsch der freien Schulen gegen die geplante Kürzung ihrer Zuschüsse führt Route A ab 11.30 Uhr vom U-Bahnhof Uhlandstraße über Kurfürstendamm zum Wittenbergplatz. Route B ab 10 Uhr vom U-Bahnhof Yorck-Straße über Potsdamer Straße zum Nollendorfplatz. Im Anschluss findet eine Großkundgebung auf dem Wittenbergplatz statt.

In der heutigen Sparklausur will Schulsenator Klaus Böger (SPD) eine Kürzung der Landeszuschüsse bei den Privatschulen um zwei Prozent durchsetzen. Das hatte Böger gestern Morgen im Inforadio Berlin gesagt und Irritationen ausgelöst. Die zwei-Prozent-Forderung ist aber nicht neu und bedeutet auch nicht, dass er von den sieben Prozent Abstand nimmt, sagte gestern Nachmittag seine Sprecherin Rita Hermanns. Von Anfang an habe Böger die sieben Prozent Kürzungen über die gesamte Legislaturperiode staffeln wollen. Bei den anstehenden Sparrunden gehe es nur um den Haushalt 2002/2003, und da sei von einer Kürzung um zwei Prozent die Rede gewesen. clk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben