Zeitung Heute : Kurzmeldungen

-

Sie müssen schon "absolute spitze sein", sagt Lutz Thimm, Bereichsleiter High Potentials bei Kienbaum. Thimm erwartet High Potentials. "Also Leute mit sehr guten Noten, die mehrere Sprachen sprechen, viele Praktika absolviert haben und eine überzeugende Persönlichkeit sind."

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines HochschulabsolAbsolventen liegt derzeit bei 37 895 Euro, das eines High Potentials bei 45.680 Euro.

Laut Kienbaum liegt das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Absolventen derzeit bei 37 895 Euro und High Potentials bekommen im Schnitt 45 680 Euro viele davon haben sich mit einem Doppelstudium profiliert.

Doppelt zahlt sich aus - ganz besonders für Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure. Das besagt auch eine Untersuchung des Bad Homburger Onlinestellenmarkts jobpilot.de. Danach verdienen Absolventen beider Studiengänge nach drei bis fünf Berufsjahren etwa zehn Prozent mehr als ihre Kollegen mit Einfachstudium. Zu den Doppelstudenten wurden Absolventen mit Doppeldiplom, aber auch mit Aufbaustudium gezählt. Besonders stark machte sich der Unterschied im Controlling und im Beratungsbereich bemerkbar (siehe Grafik).

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Absolventen liegt derzeit bei 37.895 Euro, das eines High Potentials bei 45.680 Euro.

ist genau das, was reine Schielen auf die spätere Gehaltssumme kommt bei keinem Arbeitgeber besonders gut an. Gefragt sind generell Mitarbeiter mit Format, die sich nicht an ihren Aufgaben festbeißen, sondern mit Feuer und Flamme auch neben dem Job engagiert sind. Strebertum allein kommt nicht an. Lutz Thimm, Bereichsleiter High Potentials bei Kienbaum in Gummersbach, etwa erwartet Kandidaten, die „absolute spitze sind." Konkret meint er damit: „Leute mit sehr guten Noten, die mehrere Sprachen sprechen, viele Praktika absolviert haben und eine überzeugende Persönlichkeit sind."

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!