Zeitung Heute : Kurzmeldungen

-

FAST FOOD

MAMA SU Oranienstraße 191. Mischung aus Garküche und Restaurant mit absolut gruseliger Beleuchtung. Eignet sich nicht für die erste Verabredung. Das Essen: panasiatisch.

HUMMEL Reichenberger Straße 27. Mit der Feinkost tun Holländer sich schwer – was das Fast Food angeht, sind sie unschlagbar. Hier verkauft ein Holländer krosse, schlanke Fritten und Kroketten, mit Majo und Erdnussauce.

CURRY 36 Mehringdamm 36, Ecke Gneisenaustraße. Currywurst in der tiefen Nacht: eine Bude als Mythos. Ranziges Personal und frische Fritten.

HASIR Adalbertstraße 10. Möglicherweise die besten Döner der Stadt. Hier wurde das kleine Familienimperium gegründet. Wer lieber Slow Food mag: Nebenan gibt’s inzwischen auch ein passendes Restaurant.

FRAMEWORK Schlesische Straße 28. Architekturgalerie mit Mittagstisch in einer früher stillen Gegend, die sich dank Universal & Co gerade mausert.

HÜHNERHAUS Lausitzer Platz. Schlangen wie in der DDR: Broiler vom türkischen Grill.

SUMO Bergmannstraße 89. Sushi Laden mit schönem Design.

RATHAUS KREUZBERG Yorckstraße 4-11. Das Essen in der Kantine ist fantasielos und schwer, dafür aber billig. Und: Die schönste Aussicht über Kreuzberg aus dem Dachgeschoss gibt’s gratis dazu.

PAGODE Bergmannstraße 80. Gute Thai-Küche, besonders im Sommer ein frischer Genuss.

SESAM Gneisenaustraße 22. Wunderbare Falafel, herrliche Saucen.

FRESSCO Stresemannstraße 34. Schräg gegenüber vom Hebbel-Theater sitzt man nett im schön gekachelten Raum. Kleine, feine Speisen-Auswahl.

PRINCIPE DI NAPOLI Dieffenbachstraße 19. Sehr italienisch. Ein Einkaufsladen, auch ein Stehcafé. Eine schnelle Portion Pasta im Sitzen. Gläschen Wein dazu. Ein belegtes Brot machen sie auch. Freundliche Leute. Auch gut für ein Schwätzchen.

HENNE Leuschnerdamm 25. Und KLEINE MARKTHALLE Legiendamm 32. Das Schöne an diesen beiden Schankhäusern ist, man kann die Speisekarte komplett vergessen. Eingeweihte bestellen ½ Hähnchen und Salat „halbhalb“ (Kraut/Kartoffel) – nichts anderes! Bier dazu – nichts anderes!! Und wenn die eine Wirtschaft voll ist, geht man die 50 Meter in die andere. PS: Die grässlichen Brötchen lassen Eingeweihte einfach liegen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben