Zeitung Heute : Kurzmeldungen

Christoph Stollowsky

Radfahren macht gut Laune. Wer tüchtig lostritt, pfeift auf die Welt. Besonders im Frühjahr und in einer anmutigen Landschaft mit Schlössern, Flüssen und Seen am Wegesrand wie in Brandenburg. Also: Ketten ölen, Speichen putzen und mit dem Tagesspiegel ab ins Berliner Umland.

Am Sonntag, 2. Mai, geht’s los. Dann setzen wir unsere erfolgreiche Serie „Radpartien“ vom Frühjahr 2003 fort. Rechtzeitig mit den ersten Blättern an den Bäumen legen wir Ihrem Tagesspiegel erneut besondere Radwanderkarten bei, mit denen Sie problemlos alle Wege finden und Zugverbindungen sowie andere Infos parat haben, wann immer Sie sich einen wunderschönen Tag rund um Berlin machen wollen. Und als Zugabe finden sie im Lokalteil eine Extraseite zu jeder Radpartie: ein erzählerischer Streifzug durchs Land am Wegesrand, damit Sie die jeweilige Gegend schon bequem Zuhause ein wenig er-„fahren“ können.

Es sind Radpartien auf reizvollen Wegen, die wir persönlich für Sie gesucht, getestet und kombiniert haben. So lange, bis vergnügliche Tagesausflüge daraus wurden, bei denen man die Landschaft mit Muße genießen, ins Wasser springen, an idyllischen Plätzen rasten und spannende Sehenswürdigkeiten erleben kann.

Im vergangenen Frühjahr veröffentlichten wir bereits die Touren 1 bis 6, deshalb beginnt die Fortsetzung unserer Serie nun mit Radpartie Nummer 7. Wohin es geht, wird noch nicht verraten. Aber diesmal laden wir Sie zusammen mit unserem Partner, der S-Bahn Berlin, sogar zu acht Ausflügen ein, so dass Sie am Ende 14 Radpartiekarten wie einen bunten Brandenburg-Fächer vor sich ausbreiten können. Eine Sammlung für erlebnisreiche Wochenenden.

Falls Sie die ersten sechs Touren verpasst haben oder nicht komplett in die Hand bekamen - kein Problem: Der Tagesspiegel hat gemeinsam mit dem nicolai-Verlag alle dazu erschienen Texte - ergänzt durch weitere Infos und Geschichten vom Wegesrand - in einem Taschenbuch zusammengefasst. Es ist im Set mit den Radkarten eins bis sechs ab 26. Mai in der Tagesspiegel-Geschäftsstelle im Verlagshaus an der Potsdamer Straße 81-83 und im Buchhandel erhältlich. Titel: Radpartien im Berliner Umland, Reihe Berlinothek. Sie können das Buch samt Karten aber auch schon jetzt bequem bestellen: über unser Callcenter unter Telefon 26009-500. Wir senden Ihnen den Set dann zum 26. Mai für 12,90 Euro (zzgl. Versandkosten) zu.

Die Radpartien 7 bis 14 finden Sie im Rahmen unserer Serie an folgenden Tagen im Tagesspiegel: Sonntag, 2. Mai, danach jeweils mittwochs und sonnabends am 5., 8., 12., 15., 19., 22. und 26. Mai.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben