Zeitung Heute : Laternenfest in Taiwan, Erholung auf Rügen, Musicals in Hamburg und Förster im Harz

Taiwan. Zum traditionellen Laternenfest fliegt China Airlines zu Beginn des neuen Jahres im Rahmen eines Pauschalpakets nach Taiwan. Das nächste Fest findet genau 15 Tage nach dem Chinesischen Neujahr am 19. Februar 2000 statt. Während der drei Festtage erstrahlt Taipeh in hellem Glanz. Nahezu überall sind meisterhaft gestaltete Lampions und Leuchtkörper zu finden, in deren Licht musikalische Darbietungen und traditionelle Drachen- und Löwentänze unzählige Menschen begeistern.

China Airlines bietet die Laternenfest-Reise mit Hinflug ab Frankfurt am Main am 17. Februar und Rückflug am 23. Februar in der Economy Class und fünf Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück im Vier-Sterne-Hotel "The Leo Foo Hotel" an. Sie kostet 1350 Mark pro Person zuzüglich Flughafensteuern und Gebühren.

Auskunft: China Airlines, Marketing, An der Hauptwache 7, 60313 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 297 05 80. ADN

Rügen. Binz wirbt mit einem speziellen Katalog für die Herbst-, Winter- und Frühjahrssaison. Vorgestellt werden zahlreiche ganzjährige Attraktionen und Erholungsmöglichkeiten des Ostseebades auf der Insel Rügen. Der Katalog wurde von der Tourismus AG Binz entwickelt und herausgegeben. Mit der Broschüre solle die Vielfalt dargestellt werden, die Binz auch außerhalb des Sommers zu bieten habe. Zudem solle gezeigt werden, dass dort niemand vor verschlossenen Restaurant- oder Museumstüren stehen müsse. Den Katalog gibt es bei der Tourismus AG Binz, Heinrich-Heine-Straße 2, 18609 Ostseebad Binz; Telefonnummer: 03 83 93 / 338 13. ADN

Musicals. Mit einem speziellen Winterpaket will die Hamburger Stella AG Lust auf einen Musical-Abend machen. In dem Arrangement enthalten sind die Eintrittskarte für ein Stella-Musical sowie eine Übernachtung inklusive Frühstück in einem Hotel vor Ort. Das Angebot gilt vom 15. Dezember bis 29. Februar 2000 zu einem reduzierten Komplettpreis. Das Winterpaket für "Starlight Express" in Bochum mit Übernachtung im Hotel Ibis kann ab 119 Mark gebucht werden. In Stuttgart kostet ein Besuch bei "Die Schöne und das Biest" mit Übernachtung im Hotel Astron ab 129 Mark.

Das Stella-Winterpaket gilt an allen Tagen und ist in jeder Ticket-Kategorie sowie in verschiedenen Hotel-Kategorien erhältlich. Es ist bis 15. Februar im Reisebüro oder über die Stella-Ticket-Hotline 018 05 / 44 44 unter dem Stichwort "WP - Winterpaket" buchbar. ADN

Harz. Das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden können Besucher des Harzes beim Weihnachtsbaumschlagen mit dem Förster im Winterwald. Den Baum kann sich jeder selbst aussuchen. Zum Aufwärmen gibt es im Wald Glühwein und Erbsensuppe. Angeboten wird das Weihnachtsbaumschlagen an den Wochenenden vom 10. bis 12. und vom 17. bis 19. Dezember, teilte die Kurverwaltung in Altenau mit. Nach getaner Arbeit können die Gäste im Hotel "Deutsches Haus" Feuerzangenbowle zu Harzer Volksmusik schlürfen. Das Pauschalangebot kostet 155 Mark pro Person. Es enthält zwei Übernachtungen mit Frühstück, Feuerzangenbowle, einen Spezialitätenabend, Verpflegung im Wald und freien Eintritt in die örtliche Eissporthalle. Die Bäume kosten je nach Größe zwischen zehn und 25 Mark und werden beim Förster bezahlt. Auskunft: Kurverwaltung, Hüttenstraße 9, 38707 Altenau; Telefon: 053 28 / 80 22-2, Telefaxnummer: 053 28 / 80 23-8.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar