Zeitung Heute : Leben und Leiden

-

Der schwedische Krimikönig und Kommissar-Wallander- Schöpfer Henning Mankell schreibt mitunter auch über Afrika. Nun hat der schwedische Teilzeit-Wahlafrikaner – er lebt zeitweise in Mosambik – darüber ein neues Buch geschrieben. Die flüsternden Seelen ist kein Krimi, sondern eine Analyse afrikanischen Lebens und Leidens.

11.30 Uhr, Renaissance Theater, Hardenbergstr. 6, Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben