Zeitung Heute : Lehrer streiken im August

Berlin - Voraussichtlich schon in diesem Monat wird an Berlins Schulen erneut gestreikt. „Es ist zu erwarten, dass es noch im August Arbeitskampfmaßnahmen geben wird“, sagte der GEW-Vorsitzende Hartmut Schurig dem Tagesspiegel. Damit würde der Unterrichtsbetrieb im heute beginnenden neuen Schuljahr schon zu Beginn vom Konflikt zwischen angestellten Lehrern und Senat beeinträchtigt. Es geht dabei um eine Zulage für Berufsanfänger, von der die Pädagogen befürchten, sie könnte gestrichen werden. Zuletzt hatten die Lehrer vor den Ferien fünf Tage lang gestreikt. sve

Seite 7

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar