Zeitung Heute : Leistung ist den Netizens wichtiger als Service

Niedrige Kosten und schnelle Internet-Verbindungen sind den Netizens wichtiger als umfassender Support und vielfältige Extras.Auf diese Formel läßt sich die erste Trendrechnung der Umfrage des Tagesspiegel bringen, mit der herausgefunden werden soll, was den Nutzern an einem Internet-Zugang wichtig ist.Der Trend ist klar: Ein Großteil der Surfer (42 Prozent) ist bis zu 20 Stunden im Monat online.Ein Drittel surft bis zu 40 Stunden monatlich und 25 Prozent nutzen das Internet noch länger.Dabei erhält das Gros bis zu 20 E-Mails (58 Prozent) in der Woche.Immerhin acht Prozent empfangen über 500 Mails wöchentlich.Darüber hinaus halten 56 Prozent eine niedrige Grundgebühr für sehr wichtig.

Infos: www.Berliner-Provider.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben