Zeitung Heute : LESEBÜHNE

Carmer Eins

Jeden letzten Sonntag im Monat ist es Zeit für die Charlottenburger Lesebühne. Wobei der Begriff „Lesebühne“ sich hier anders definiert als im Literaturleben von Mitte oder Prenzlauer Berg. Im Buchhändlerkeller ist die Bühne offen für alle, die gern mal einen Text vor Publikum vortragen und ihn anschließend mit fachkundigen Leuten diskutieren wollen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, zehn Minuten sollte die Textlänge aber nicht überschreiten.

Buchhändlerkeller, So 30.1., 20.30 Uhr, 5/3 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben