Zeitung Heute : LESUNG UND GESPRÄCH

Reinhard Kleist – Castro

Sein Kuba-Besuch 2008 hat Comic-Künstler Reinhard Kleist schwer beeindruckt. Auf das tolle Reise-Bildertagebuch „Havanna – eine kubanische Reise“ folgt nun der Tuscheband „Castro“. Hier zeichnet Kleist den Weg des engagierten Revolutionärs zum störrischen „Maximo Lider“ nach, der an seinem Sessel kleben bleibt, so lange es geht. Kleist plaudert mit Lars von Törne, dazu werden Bilder aus „Castro“ und „Havanna“ gezeigt.

Buchbox!, Kulturbühne,

Do 3.2., 20 Uhr, Eintritt frei

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar