Zeitung Heute : LESUNG

Geist auf Abwegen

Gemeint ist hier nicht so sehr das unkontrollierte Abschweifen von Gedanken. Der niederländische Psychologiedozent Douwe Draaisma hat sich bedeutende Gehirnforscher vorgeknöpft und einen Blick auf deren Leben, ihre Patienten und die Umstände ihrer Entdeckungen geworfen. Darunter sind Krankheitsnamensgeber wie Alois Alzheimer und James Parkinson, aber auch weniger berühmte Spezialisten wie Capgras und Clérambault.

Urania, Di 19.2., 17.30 Uhr,

5 €/4,50 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar