Zeitung Heute : LESUNG

Tilman Rammstedt

Mit den ersten Seiten seines Romans „Der Kaiser von China“ gewann Tilman Rammstedt im vergangenen Sommer nicht nur den Ingeborg-Bachmann-Preis, sondern auch den Pub likumspreis des Klagenfurter Literaturwettbewerbs. Die restlichen Kapitel dieser bizarren Familiengeschichte erwiesen sich zum Glück als ähnlich unterhaltsam wie der Anfang: Keith will seinen dominanten Großvater nicht auf eine China-Reise begleiten und spielt seinen Geschwistern dreist was vor.

Babette, Do 15.1., 20 Uhr,

Eintritt frei

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben