Zeitung Heute : LESUNG

Das absolut perfekte Verbrechen

Eine Anleitung für den garantiert gelingenden und nicht aufzuklärenden Mord ist hier leider nicht zu haben. Denn das Buch mit dem vielverheißenden Titel ist kein Sachbuch, sondern ein Roman von Tanguy Viel (Foto). In dem geht’s um einen kriminellen Clan, der den perfekten Raubüberfall ohne Blutvergießen plant. Objekt der Begierde ist ein von Nebel umwabertes Hafencasino, eine entscheidende Rolle soll ein ferngesteuerter Heißluftballon spielen.

Lafayette, Di 17.3., 18.30 Uhr, Eintritt frei

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben