Zeitung Heute : LESUNG

Clemens Meyer

Mit viel Lob wurde der junge Leipziger Autor schon so oft überschüttet, dass man misstrauisch werden könnte. Wer endlich wissen will, ob Clemens Meyer wirklich so famos schreibt und liest, der kann sich nun selbst ein Bild machen. Im Gepäck hat er sein drittes und jüngstes Buch „Gewalten“, es ist ein Erzählband. Darin geht es um eine Hunde-OP, eine Laterne, Marilyn Monroe und durchzechte Nächte.

Buchhandlung Stadtlichter, Sa 27.8., 20 Uhr, 9 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!