Zeitung Heute : LESUNG

Geschwisterkinder.

Was passiert mit Geschwistern, wenn die Kindheit vorbei ist? Die Frage treibt Hanna Lemke in ihrer Erzählung um. Milla und Ritschie haben sich nicht mehr viel zu sagen. Dabei stecken sie in recht ähnlichen Lebenslagen fest: Beide leben etwas einsam in der Großstadt vor sich hin und hoffen, dass es doch noch mal klappt mit der großen Liebe. Wiederentdeckt werden die Gemeinsamkeiten, als eine Hochzeitseinladung in die Altbauwohnungen flattert.

Buchhändlerkeller, Do 5.4., 20.30 Uhr, 5 €, erm. 3 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!