Zeitung Heute : LESUNG

Das Gesetz der Krise.

Vor zwei Jahren bekam die gelernte Ökonomin Susanne Schmidt für „Markt ohne Moral. Das Versagen der internationalen Finanzelite“ den deutschen Wirtschaftsbuchpreis. Jetzt stellt die Tochter von Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt ihr neues Buch vor. „Das Gesetz der Krise – Wie die Banken die Politik regieren“ beschäftigt sich mit möglichen Folgen der gegenwärtigen Finanzpolitik. Eine davon heißt Inflation.

Lehmanns Media, Di 16.10., 20.15 Uhr, 10 €, erm. 4,50 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar