Zeitung Heute : LESUNG

Veronika Fischer – Das Lügenlied vom Glück.

Titel wie „Dass ich eine Schneeflocke wär“ oder „Auf der Wiese“ werden manchem Musikfreund, der die DDR der Siebziger noch miterlebt hat, einen nostalgischen Schimmer aufs Gesicht zaubern. Das nämlich war die große Zeit von Veronika Fischer (Foto), bevor sie 1981 in die BRD ausbüxte. Über ihr Leben in Ost und West hat sie jetzt ein Buch geschrieben – with a little help of Manfred Maurenbrecher.

Theater im Palais, Do 4.4., 20 Uhr, 10 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben