Zeitung Heute : LIEBESDRAMA

Jenseits der Mauern.

Peter Fuchs

Der heterosexuelle Paulo (Matila Malliarakis) landet nach einer Suffnacht im Bett des Bassisten Ilir (Guillaume Gouix). Diese Ausflüge kommen öfter vor, seine Freundin wirft ihn raus. Mit Sack und Pack steht er nun vor Ilirs Wohnungstür. Der stämmige Kerl will sich nicht in eine Beziehung zwingen lassen, aber Paulo ist hartnäckig. Eine verspielte Romanze beginnt. Als Ilir die Stadt wegen eines Gigs verlassen muss, beschließen sie, für immer zusammenzubleiben. Doch Ilir kehrt nicht zurück. Vorerst. Regisseur David Lambert liefert in seinem Debüt das glasklare Porträt einer Beziehung, vom Aufflackern der Leidenschaft bis zu ihrer Erschöpfung, so gelungen wie die Vorbilder „Weekend“ und „Keep the Lights on“. Der Schauspieler Matila Malliarakis fasziniert. Mit knabenhaftem Körper gibt er Paulo als irisierendes Mannkind. Brillant. Peter Fuchs

B/CDN/F 2012, 100 Min., R: David Lambert, D: Matila Malliarakis, Guillaume Gouix, David Salles, Mélissa Désormeaux-Poulin

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar