Zeitung Heute : LIED-MATINEE

Christine Schäfer

Ein Weltstar mit Bodenhaftung ist Christine Schäfer. Die „hessische Callas“ ist nicht nur eine überragende Sängerdarstellerin auf der Opernbühne, sondern auch eine subtile Liedinterpretin, die ihr Handwerk bei Fischer-Dieskau gelernt hat. Ob Händel oder Boulez, Schönberg oder Verdi – jedem drückt sie ihren individuellen Stempel auf. Am Klavier begleitet von Daniel Barenboim, interpretiert sie ausgewählte Lieder von Schubert, Wolf und Debussy.

Staatsoper, So 24.2., 11 Uhr, 6-50 € BF271

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar