Zeitung Heute : Literaten auf der Pirsch

-

Der Harz ist ein so mysteriöses wie tristes Fleckchen mit Orten wie „Elend“ oder „Sorge“. In diese und andere Harzer Ecken haben sich Björn Kuhligk und Jan Wagner gewagt. Bewaffnet mit Waldhorn und Schierker Feuerstein pirschten sie Hirschen hinterher und wandelten auf Heines Spuren. Im Anschluss an die Lesung mit Diavortrag Der Wald im Zimmer steigt die Schöne Party.

21 Uhr, Kalkscheune, Johannisstr. 2, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!