Zeitung Heute : LITERATURVERFILMUNG

Bel Ami.

Mit der Figur des ruchlosen Aufsteigers George Duroy hat Guy de Maupassant eine zeitlose Figur geschaffen. In der Romanadaption der britischen Theaterregisseure Declan Donnellan und Nick Ormerod spielt „Twilight“-Star Robert Pattinson die Rolle des Karrieristen, der sich durch die Betten einflussreicher Frauen im Paris des Jahres 1890 schläft. Pattinson findet kaum subtile Zwischentöne, dafür wurden die weiblichen Charaktere stärker auszuformuliert. Vor allem Uma Thurman gibt eine überzeugende Vorstellung als emanzipierte Frau, die sich hinter den patriarchalen Kulissen eine solide Machtposition aufgebaut hat. Aber warum all diese selbstbewussten Damen dem uncharismatischen Emporkömmling verfallen, will sich nicht erschließen, was der Geschichte das Fundament entzieht. Unausgewogen.Martin Schwickert

GB/F/I 2012, 102 Min., R: Declan Donnellan, Nick Ormerod, D: Robert Pattinson, Uma Thurman, Kristin Scott Thomas

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar