Zeitung Heute : Lolle rennt – Atzes Marktmusical

-

Die dreizehnjährige Lolle reißt von zu Hause aus, weil sie es bei Muttern und ihrem meckernden Stiefvater nicht mehr aushält. Auf einem Wochenmarkt lernt sie den Straßenmusiker Carl kennen, zu dem sie langsam Vertrauen fasst. Auf dieser Folie entwickelt sich ein „Marktmusical“, in dem das AtzeEnsemble Kindern von acht bis 13 Jahren eine Geschichte von Verantwortung und Ehrlichkeit erzählt. Den entscheidenden moralischen Dreh bekommt „Carl und das Mädchen vom Markt“, als sich der musizierende Hallodri als Lolles Vater entpuppt.

10.30 Uhr: Max-Beckmann-Saal, Luxemburger Str. 20, Tel. 81799188

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben