Zeitung Heute : MainActor: Der eigene Film

Die Testversion unter www.mainconcept.de download

MainActor ist ein Videoschnittprogramm, das sämtliche gängigen Videoformate wie MPEG, MOV oder AVI verarbeitet. Das Programm stellt alle gängigen Funktionen einer Videosoftware zur Verfügung. So können Filme zwischen den unterschiedlichen Formaten konvertiert, geschnitten oder in Einzelbilder zerlegt und wieder zusammengesetzt werden. Schließlich ist auch ein separater Video-Viewer enthalten. So muss zum einfachen Abspielen von Filmen nicht die umfangreiche Schnittsoftware sondern nur ein entsprechend kleines Werkzeug geladen werden. MainActor kostet 150 Mark bzw. 200 Mark mit einem gedruckten Handbuch. Die Software läuft unter 32Bit-Windows und - als eines der bisher wenigen Videoprogramme - auch unter Linux. mvr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!