Zeitung Heute : MALEREI

Friedrich II. bei Menzel.

Der Maler Adolph Menzel (1815-1905) ist Friedrich dem Großen nicht mehr persönlich begegnet, trotzdem verdankt er ihm viel. Der junge Menzel bekam den Auftrag, die Geschichte Friedrichs des Großen mit 400 Holzstichen zu illustrieren. Das war seine Eintrittskarte in die höfische Kunstwelt. Die Ausstellung zeigt neben Illustrationen und Holzstöcken elf Gemälde, die Menzel geschaffen hat.

Alte Nationalgalerie, bis So 24.6., Di/Mi/Fr-So 10-18 Uhr,

Do 10-22 Uhr, 8 €, erm. 4 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!