Zeitung Heute : MARATHON-WOCHENENDE: SO KOMMEN SIE DURCH

-

DER STRECKE

Sonnabend: gesamte Länge von 15.30 bis 19.30 Uhr.

Sonntag: in Mitte, Charlottenburg und Wilmersdorf von 7.30 bis 15.30 Uhr. In Friedrichshain, Kreuzberg, Neukölln von 8.45 bis 13 Uhr. In Tempelhof und Schöneberg von 9 bis 13.30 Uhr. In Zehlendorf und Steglitz von 9 bis 14 Uhr.

QUEREN DER STRECKE

Für Autofahrer ist das zu den angegebenen Zeiten gar nicht, für Fußgänger nur dann möglich, wenn keine Läufer gefährdet werden. Drei Kreuzungen sind länger frei: Kottbusser Tor bis 8.45 Uhr, Gneisenaustraße/Mehringdamm bis 9 Uhr, Kurfürstendamm/ Uhlandstraße bis 9.20 Uhr.

SCHLUPFLOCH AUTOBAHN

Autofahrer können während des Laufs nur über die Autobahn in das umschlossene Gebiet gelangen. Denn an drei Stellen queren A 100 und A 104 die Laufstrecke, in unserer Grafik sind diese Stellen mit 1, 2 und 3 markiert. Staus sind dort jedoch vor allem am Sonnabend zu erwarten.

INFOS PER TELEFON

Die Polizei informiert unter Tel.

4664 9840-50 oder -51 . Diese Nummer ist Freitag von 9 bis 15 Uhr , Sonnabend von 15 bis 19 Uhr und Sonntag von 8 bis 15 Uhr besetzt.

Der Veranstalter hat ein Servicetelefon unter 30128810 geschaltet. Infos im Internet: www.scc-events.com Ha

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar