Zeitung Heute : Maria Riesch Weltmeisterin im Slalom

Val d’Isère - Maria Riesch ist die erste deutsche Slalom-Weltmeisterin seit 33 Jahren. Die Skirennfahrerin vom SC Partenkirchen fuhr im französischen Val d’Isère vom sechsten Platz nach dem ersten Lauf ganz nach vorn. Riesch hatte am Ende 77-Hundertstelsekunden Vorsprung auf die Tschechin Sarka Zahrobska. Dritte wurde Tanja Poutiainen aus Finnland. 1976 hatte Rosi Mittermaiers den WM-Titel gewonnen.dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar