Zeitung Heute : MARIONETTENTHEATER

Dornröschen

Das Prinzip ist bekannt. Biestig, weil nicht zur Tauf-Party eingeladen, schickt die böse Fee der neugeborenen Prinzessin einen Fluch auf den Hals. Am Ende sorgt aber ein adeliger Jüngling für das gar nicht böse Erwachen und vermutlich irgendwann (den nicht jugendfreien Teil blendet das Märchen selbstverständlich aus) in Teamwork mit Dornröschen für Nachwuchs im Königshaus. Phantasievolles Marionettentheater für Kids ab drei.

Brotfabrik, So 18.5., 16 Uhr, 5/4 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar