Zeitung Heute : Marzahn-Hellersdorf: Bezirksamt komplett

Der Tagesspiegel

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt ist wieder komplett: Dagmar Pohle (PDS) wurde mit 32 Ja- und zehn Nein-Stimmen zur Stadträtin für Wirtschaft, Soziales und Beschäftigung gewählt. Sieben Bezirksverordnete enthielten sich. Der Stadtratsposten musste neu besetzt werden, weil die bisherige Dezernentin Petra Leuschner (PDS), wie berichtet, als Staatssekretärin in den Senat aufrückte. Die 48-jährige Diplom-Philosophin Dagmar Pohle war von 1991 bis 1999 Mitglied des Abgeordnetenhauses und sozialpolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Im Dezember vergangenen Jahres nahm sie an den Koalitionsverhandlungen mit der SPD in Berlin teil. Vor ihrer Wahl verwies sie darauf, dass sie Anfang der 80-er Jahre Informelle Mitarbeiterin der Staatssicherheit war. bey

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar